weitere Bilder:

Magic-Delta

Baujahr: 1988
Michael brachte dieses Modell aus den USA zu uns, ich habe ihn nachgebaut und ihm Augen gegeben.

Breite: 5,00 Meter,
Höhe: 1,80 Meter,
Gewicht: 1,50 Kg (relativ schwer, da noch Epoxi-Stangen verwendet)
Dichte: 0,34

Die Eigenart dieser Konstruktion ist, dass der Kiel wie eine Art Spitztüte ausgeführt ist. Wenn der Wind nachlässt, öffnet sich diese, füllt sich und gibt dem Drachen wieder Auftrieb.

Die 3 Stangen jeweils für die Flügel und die Mitteltasche sind aus 70 cm (damit geringes Transportmaß!) Teilstücken zusammen gesetzt und lassen sich durch ein innenliegendes Gummiband recht schnell „aufspannen“. Dieses System habe ich später bei einigen Drachen angewendet

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Buch 2005 - Arbeitskopie 2DSCN0276 - Arbeitskopie 2